Hobbybereich

Es geht auch ohne Leistungsdruck! Die Badmintonabteilung der DJK Teutonia St.Tönis ist einer der wenigen Vereine am Niederrhein, die neben dem Mannschaftssport auch über eine gut organisierte Hobbyspieler-Abteilung verfügt.

Hier geht es weniger um Wettkämpfe, Konditions- und Schlagtraining, sondern viel mehr um den Spaß am Spiel. Was natürlich nicht heißen soll, dass hier nicht auch um jeden Ball gekämpft wird.

Neben unserem Training finden auch regelmäßig Spiele mit befreundeten Vereinen statt. Und für alle, die der Ehrgeiz dann gepackt hat, gibt es diverse Turniere. In der "Federballbande" können interessierte Hobbyspieler sich mit Sportkammeraden aus sieben anderen Clubs messen..


Hobbysprecher

Axel Wolf koordiniert bereits seit Jahren erfolgreich unseren Spielbetrieb der Hobbyspieler. Das Wohlbefinden unserer Spieler steht stets immer an erster Stelle.

Aber auch das Gesellige darf natürlich nicht zu kurz kommen. Unser jährliches Wanderwochenende erfreut sich großer Beliebtheit. Auch das Advendsfrühstück mit der ganzen Familie will keiner mehr versäumen.

Das freie Spielen der Hobbyspielerabteilung findet regelmäßig am Dienstag und Freitag von 19 Uhr bis ca. 22 Uhr in der Sporthalle der Gemeinschaftsgrundschule Hülser Straße statt.

Du möchtest auf spielerische Weise etwas für Deine Fitness tun? Oder Du hast längere Zeit kein Badminton mehr gespielt, und möchtest wissen, ob Du es noch drauf hast? Dann ist unsere Hobbyspielerabteilung mit Sicherheit die richtige Anlaufstelle. Melde Dich bei uns per Email oder komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich.